Ministère de la culture Inrap

Brandenburg, Prignitz

Stadtmuseum Wittenberge

ZahlungspflichtigFreitag, 17. Juni, Samstag, 18 Juni, Sonntag, 19. Juni

  • Difficultés motrices / fauteuil roulant
  • Handicap auditif

Stadtmuseum “Alte Burg“
Putlitzstraße 2
19322 Wittenberge

https://www.wittenberge.de/verzeichnis/objekt.php?mandat=50286
hinzufügen

Die Stadtmuseen Wittenberge bestehen aus der dauerhaft geöffneten "Alten Burg", die die Stadtgeschichte seit der industrialisierung bis in die DDR mit dem Fokus Nähmaschinenproduktion zeigt, dem saisonal geöffneten Uhrenturm, der die Geschichte des ehemaligen Singer- und Veritas Nähmaschinenwerks darstellt und dem zu besonderen Anlässen geöffneten Steintor.
Die "Alte Burg" verfügt über WLAN und ein kleines Café.

Workshop

Workshop

Was Archäologen machen!

Mitmach-Seminar für Alle

Archäologie fasziniert Viele. Aber wie spannend und abwechslungsreich dieser Beruf ist, können sich Wenige vorstellen. Im Rahmen der Internationalen Archäologietage stellt das Stadtmuseum Wittenberge den Beruf des Archäologen vor: im Mitmach-Seminar für alle Altersgruppen werden wir mit Originalfunden arbeiten und nebenbei ganz viel Wissenswertes über Archäologie und Archäologen erfahren.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

5.00 €

Sonntag, 19. Juni de 15:00 à 16:30

Kinder, Familie, Erwachsene, Jedes Publikum, Schulgruppen

Schulgruppen :

Sekundarschule, Gymnasium

Barrierefreiheit

Motorische Schwierigkeiten/Rollstuhl, Hörbehinderung

Der Zugang zum Gebäude ist im Erdgeschoss und barrierefrei. Eine Behindertentoilette ist vorhanden.

Pressekontakt :

Marcel Steller

steller@kfh-wbge.de

03877/405266

  • Die DDR in Wittenberge
    (C) Steller / Stadtmuseum Wittenberge
  • Wittenberge im Aufbruch: Industrialisierung
    (C) Stadtmuseum Wittenberge
  • Stadtmuseum  Alte Burg
    (C) Steller / Stadtmuseum Wittenberge

Karte aufrufen

11.749141 52.993058
-->