Schleswig-Holstein, Busdorf

Wikinger Museum Haithabu

ZahlungspflichtigFreitag, 18. Juni, Samstag, 19 Juni, Sonntag, 20. Juni

Am Haddebyer Noor 3,
24866 Busdorf

https://haithabu.de
hinzufügen

Das Wikinger Museum Haithabu gehört zu den bedeutendsten archäologischen Museen Deutschlands. Die UNESCO hat den wikingerzeitlichen Handelsplatz und das Grenzbauwerk Danewerk 2018 zum Welterbe ernannt. Am Rande der ehemaligen Handelsmetropole werden in einem modernen Ausstellungshaus spektakuläre archäologische Funde präsentiert und diese in den historischen Kontext der Zeit vor rund 1000 Jahren gestellt. Originalfunde, Modelle und moderne Medien lassen im Museum den Alltag der Bewohner lebendig werden.

Ein schöner Spazierweg führt mitten ins historische Gelände, wo sieben Häuser und eine Landebrücke nach originalen Funden rekonstruiert wurden. Hier erleben die Besucher, wie die Menschen von Haithabu im Frühmittelalter gelebt haben.

Vorführung

Vorführung

Salz - Weißes Gold der Wikinger

Der Salzsieder und Salzhändler "Hindrik de Sölter" präsentiert an seinem Stand unterschiedliche Salze aus aller Herren Länder. In seiner Siedepfanne über dem Feuer gewinnt er das kostbare Kristall vor Ihren Augen.

Spezielle Hinweise:
Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

9.00 €, Es gibt reduzierte Preise

Sonntag, 20. Juni de 09:00 à 17:00

Samstag, 19 Juni de 09:00 à 17:00

Kinder, Familie, Erwachsene, Jedes Publikum

Workshop

Workshop

Lederbeutel für Münzen und Hacksilber

Einfache Lederbeutel wurden in der Wikingerzeit zum Aufbewahren unterschiedlichster "Schätze" benutzt. Im Hafen von Haithabu haben Archäologen z. B. ein Lederbeutelchen voller Glasperlen gefunden. Axel Gieger zeigt Ihnen, wie man aus einem einfachen Stück Leder mit wenigen Handgriffen einen kleinen Beutel fertigt.

Spezielle Hinweise:
Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

9.00 €, Es gibt reduzierte Preise

Sonntag, 20. Juni de 09:00 à 17:00

Samstag, 19 Juni de 09:00 à 17:00

Kinder, Familie, Erwachsene, Jedes Publikum

Workshop

Workshop

In der Schildwerkstatt

Die Teilnehmer fertigen unter fachkundiger Anleitung von Tobias Molz einen fechttauglichen Rundschild aus Lindenholzplanken mit einem Durchmesser von 80 cm. Die Schilde werden mit Rindsleder bespannt und mit Griffen aus Eschenholz und handgeschmiedeten Buckeln ausgestattet. Während des Workshops werden umfassende Einblicke in wikingerzeitliche Handwerkstechniken vermittelt.
An dem eintägigen Workshop können bis zu 10 Personen teilnehmen. Kosten: 190 € p.P. (inkl. Material und zzgl. Museumseintritt). Anmeldung unter: anmeldung@schildwerkstatt.de.

Spezielle Hinweise:
Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

199.00 €, Es gibt reduzierte Preise

Sonntag, 20. Juni de 09:00 à 17:00

Samstag, 19 Juni de 09:00 à 17:00

Erwachsene

Pressekontakt :

Frank Zarp

frank.zarp@landesmuseen.sh

+49 (0) 4621 813 208

  • Wikinger Museum Haithabu

    Wikinger Museum Haithabu 2021

  • Wikinger Häuser Haithabu

    Wikinger Museum Haithabu 2021

  • Der Salzsieder präsentiert an seinem Stand das weiße Gold

    Wikinger Museum Haithabu 2021

  • Lederbeutel für Münzen und Hacksilber

    Wikinger Museum Haithabu 2021

  • In der Schildwerkstatt

    Wikinger Museum Haithabu 2021

Karte aufrufen

9.56876 54.49944