Sachsen, Dresden

Palitzsch-Museum

KostenlosFreitag, 14. Juni

  • Difficultés motrices / fauteuil roulant

Gamigstraße 24
01239 Dresden

http://www.Palitzsch-Museum.de
hinzufügen

Die Gegend um Prohlis hat eine 7000jährige Besiedlungsgeschichte. Spuren von dutzenden Langhäusern und vier Kreisgrabenanlagen aus der Jungsteinzeit zeugen davon. Wo später viele hundert Jahre lang das von Slawen gegründete Dorf existierte, steht heute das gleichnamige Wohngebiet in Plattenbauweise aus den 1970er Jahren der DDR. Alternative Planungen, das Dorf in das Neubaugebiet zu integrieren, konnten nicht verhindern, dass es fast vollständig überbaut wurde. Diese drei Zeitebenen – Besiedlung, Dorf und Neubaugebiet – beschreiben nicht nur die Ortgeschichte, sie bilden darüberhinaus den Hintergrund für tiefergehende Fragen nach der Lebensweise der Menschen heute.

Ausstellung

Ausstellung

Führung und Gespräch

Vor dem Hintergrund der bis zu 7ooo Jahre alten Siedlungsspuren auf den Gebiet des Dresdner Stadtteiles Prohlis, versuchen wir die Folgen der Sesshaftwerdung des Menschen in all seinen Facetten zu verdeutlichen.

Kostenlos

Freitag, 14. Juni de 14:00 à 15:00

Jedes Publikum

Barrierefreiheit

Motorische Schwierigkeiten/Rollstuhl

Pressekontakt :

Peter Neukirch

peter.neukirch@museen-dresden.de

0351 - 79 67 249

  • Palitzsch-Museum
    Foto: Carla Arnold

Karte aufrufen

13.793457 51.007326